Gastgeber suchen

Herbst im Odenwald - Zeit der Genüsse und Farben!

Der Herbst ist im Odenwald die Zeit der Bauernmärkte. Goldene Äpfel werden neben Nüssen, frisch gepresstem Apfelsaft und farbenfrohen Kürbissen angeboten. In den Weinbergen beginnt die Weinlese und in den Odenwälder Gastronomiebetrieben werden die Kartoffelwochen zelebriert.

Bevor sich die Natur in die Winterruhe begibt, wartet sie mit leuchtenden Farbenspielen auf. Wanderer können sich an bunt gefärbten Wäldern, blau leuchtenden Herbstzeitlosen auf den Wiesen erfreuen. Oft hängt morgens in den Tälern noch Nebel, während die Sonne auf den Höhen vom blauen Himmel strahlt.

Wenn der Wind allzu kühl weht und dunkle Wolken über den Himmel ziehen, dann kann man das angenehm warme Wasser der Thermen im Odenwald geniessen.

Bunt wie der Herbst ist unser Mix aus Märkten, Wanderungen und Ausflugszielen!