Gastgeber suchen

Die Osterzeit im Odenwald

Zu Ostern locken im Odenwald die schönen Brunnen auf den Marktplätzen bunt und frühlingszart geschmückt. Auf den Ostermärkten in Michelstadt, Babenhausen, Lindenfels, Otzberg-Hering und Unter-Ostern bieten Kunsthandwerker ihre österlichen Exponate an. Beim Ostereierweitwurf in Aschbach können Kinder und Erwachsene ihre sportlichen Künste mit dem rohen Ei beweisen - ein Spaß, aber auch eine Herausforderung für Werfer und Fänger. Ein festliches Konzert „Barocker Stimmglanz“ mit Orgel und Sopran findet am Ostermontag in der Fürstlichen Abteikirche Amorbach statt. Im Felsenmeer rüstet man sich zur Saisoneröffnung mit Familientag; zur Schatzsuche laden die Felsenmeerkobolde ein. Das einzigartige Naturwunder zeigt sich in der warmen Frühlingssonne, wenn Licht und Schatten auf den Steinkolossen spielen, von seiner schönsten Seite.