Deutsche Greifenwarte auf Burg Guttenberg

Informationen zum Buchungszeitraum: ganzjährig
Ausflüge/Führungen
 - Heiko Witzke

01/05 © Heiko Witzke

 - Deutsche Greifenwarte

02/05 © Deutsche Greifenwarte

 - Deutsche Greifenwarte

03/05 © Deutsche Greifenwarte

 - Deutsche Greifenwarte

04/05 © Deutsche Greifenwarte

 - Deutsche Greifenwarte

05/05 © Deutsche Greifenwarte

Hoch über Neckarmühlbach thront die Burg Guttenberg, über der während der Vorführungen Adler, Geier und andere Greifvögel ihre Runden drehen. Zweimal am Tag schweben die Könige der Lüfte im freien Flug über das Neckartal und über die Köpfe der Gäste hinweg oder hüpfen über die Bankreihen. Und das bei jedem Wetter! Fachkundiges Bodenpersonal sorgt für die Wissensvermittlung. Kinder sind erwünscht! Rund 80 Vögel leben auf der staufischen Zwingeranlage und geben einen Einblick in ihre faszinierende Welt. Touchscreen-Bildschirme sowie eine imposante Ausstellung in Vitrinen zeigen heimische Greifvögel in ihren typischen Lebensräumen. Die Flugvorführung dauert rund eine Stunde. Wer möchte, schaut sich im Anschluss die Burganlage mit weiteren Vögeln an. Die Museumsführung mit Turmbesteigung dauert ebenfalls zirka eine Stunde.

weiterlesenweniger

Kontakt

Adresse

Deutsche GreifenwarteBurgstraße 874855 HaßmersheimTel. +49 6266 388info@greifenwarte.dehttp://www.burg-guttenberg.de
t
zum Routenplaner
q
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode

Anfragen unter: Tel. +49 (0)6061 965970 / info@tourismus-odenwald.de

Service

Preise

Gruppen ab 15 Personen (Eine Begleitperson und Busfahrer haben freien Eintritt):

Flugvorführung € 10,00 · Kombiticket Flugvorführung und Burgmuseum € 12,00

Platzreservierung Flugvorführung € 1,00

Mindestteilnehmerzahl

15
Karte