Auf dem Klangwanderweg bei Hammelbach

Informationen zum Buchungszeitraum: ganzjährig
Ausflüge/Führungen
 - Odenwald Tourismus GmbH

01/02 © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

02/02 © Odenwald Tourismus GmbH

Viele Kulturen haben auf diesem Weg die Stille entdeckt. Heute ist die Abwesenheit von Geräuschen eher die Ausnahme. Auf unserem Rundweg können Sie durch Klänge wieder Gast der Gelassenheit werden, die Töne lassen Ruhe im Innern einkehren. Nach zwei Klangspielen am Startpunkt kommen Sie zur Quelle der Weschnitz, wo Sie sich am Teich auf diese besinnliche Runde einstimmen. Später lauschen Sie der Lion-Windharfe und erreichen dann vier Klangwindspiele. Der in Moll gestimmte Achtklang sensibilisiert für die Stille des Waldes. Danach regt die große Überwald-Glocke die Fantasie an. Hinter einer Kurve erfreuen Sie sich an der hölzernen Wald-Marimba, wonach Sie bald dem Holzarten-Xylophon seine schönen Klänge entlocken können. Gegen Ende führt Ihr Weg über den Summstein zur Windleier, die mit ihren akustischen Reizen überrascht.  

weiterlesenweniger

Kontakt

Adresse

Gemeinde GrasellenbachSchulstraße 164689 HammelbachTel. +49 6253 9494-0sekretariat@gemeinde-grasellenbach.dehttp://www.gemeinde-grasellenbach.de
t
zum Routenplaner
q
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode

Anfragen unter: Tel. +49 (0)6061 965970 / info@tourismus-odenwald.de

Service

Preise

Spende erwünscht.

Karte