Schloss Lichtenberg mit Museum und Bollwerk

Informationen zum Buchungszeitraum: Die Führungen durch Schloss Lichtenberg und seine Anlagen sind beim Ansprechpartner zu buchen.
Ausflüge/Führungen
 - Gemeinde Fischbachtal

01/04 © Gemeinde Fischbachtal

 - Gemeinde Fischbachtal

02/04 © Gemeinde Fischbachtal

 - Gemeinde Fischbachtal

03/04 © Gemeinde Fischbachtal

 - Gemeinde Fischbachtal

04/04 © Gemeinde Fischbachtal

Diese Festung wurde nie erobert! Das obliegt jetzt Ihnen bei Ihrem Besuch. Denn das Renaissance-Schloss Lichtenberg thront auf einem Bergvorsprung über dem Tal und wurde durch die Landgrafen von Hessen-Darmstadt im 16. Jahrhundert als Sommerresidenz errichtet. Zuerst stand hier an gleicher Stelle eine mächtige Burg der Grafen von Katzenelnbogen, einem bedeutenden Adelsgeschlecht aus dem Mittelalter. Unsere Geopark-vor-Ort-Begleiter zeigen Ihnen den Kaisersaal, die Kapelle, den Gewölbesaal sowie das Museum und das Standesamt. Auch dürfen Sie den ebenfalls aus dieser Zeit stammenden 15 Meter hohen Verteidigungsturm besteigen. Von dieser erhabenen Position aus können Sie nach dem Aufstieg, der mit Schutzhelm und Taschenlampe erfolgt, einen spektakulären Rundblick genießen.

weiterlesenweniger

Kontakt

Adresse

Gemeinde FischbachtalDarmstädter Straße 864405 FischbachtalTel. + 49 06166 9300-23h.maul@fischbachtal.dehttp://www.fischbachtal.de
t
zum Routenplaner
q

Ansprechpartner

Hendrik Maul
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode

Anfragen unter: Tel. +49 (0)6061 965970 / info@tourismus-odenwald.de

Service

Preise

€ 3,00 pro Person für die Führung durch Schloss Lichtenberg und seine Anlagen.

Karte