Odenwälder Waldmuseum im Watterbacher Haus

Informationen zum Buchungszeitraum: ganzjährig
Ausflüge/Führungen
Yvonne Etzel -

01/04 Watterbacher Haus von Yvonne Etzel

Yvonne Etzel -

02/04 Waldmuseum von Yvonne Etzel

Yvonne Etzel -

03/04 Waldmuseum von Yvonne Etzel

Yvonne Etzel -

04/04 Waldmuseum von Yvonne Etzel

Die Führung durch das Odenwälder Waldmuseum zeigt auf lebendige Art wie in früheren Jahrhunderten der Wald durch den Menschen genutzt wurde.

Das Watterbacher Haus ist nicht nur eines der ältesten Odenwälder Bauernhäuser, es bietet auch eine überraschend vielseitige Ausstellung zum Thema Wald und Waldwirtschaft.Das 1475 erbaute typische Wohn-Stall-Haus gilt als ältestes Odenwälder Bauernhaus und wurde vom Ursprungsstandort Watterbach nach Preunschen verlegt. In seinem Inneren erzählt es anhand von seltenen historischen Objekten und Fotos nicht nur seine eigene Geschichte, sondern auch die Entwicklung des Forstes und die unterschiedliche Nutzung des Waldes seit dem Mittelalter. Machen Sie sich ein Bild der verschiedensten Berufe, die neben Jagd und Holzernte im Wald ausgeübt wurden. Stellen Sie sich den Zapfenpflücker bei der Arbeit vor, erinnern Sie sich an die Köhler, Glasmacher, Pottaschebrenner, Pechsieder und Schmierbrenner und erfahren Sie, wie auch Steinmetze und Tagelöhner ihr Brot im Wald verdienten.

weiterlesenweniger

Kontakt

Adresse

Waldmuseum Watterbacher HausDorfstrasse 463931 Kirchzellamorbach@tourismus-odenwald.dehttp://www.bayerischer-odenwald.de
t
zum Routenplaner
q

Ansprechpartner

Informationszentrum Bayerischer OdenwaldSchlossplatz 163916 AmorbachTel. +49 9373 200 574http://www.bayerischer-odenwald.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode

Anfragen unter: Tel. +49 (0)6061 965970 / info@tourismus-odenwald.de

Service

Preise

Mindestpreis 70 Euro

Zahlungsarten

Bar
EC-Karte

Geeignet für

GruppenSchulklassen

Mindestteilnehmerzahl

20

Max. Teilnehmerzahl

40

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze: 20
Busparkplätze: 2

Wir sprechen

 deutsch deutsch
Karte