Gastgeber suchen

Schloss Laudenbach

Schloss / Burg
 - Odenwald Tourismus GmbH

01/01 - Odenwald Tourismus GmbH - Schloss Laudenbach

Auch wenn das gut erhaltene Barockschloss der Familie zu Löwenstein mit seiner imposanten Parkanlage heute nur selten für Besichtigungen offen steht, ist es doch ein Anziehungspunkt.

In der Mitte der Gemeinde Laudenbach befindet sich das Barockschloss. Dieses zeigt sich in einem hervorragend erhaltenen und restaurierten Zustand. Nach der Zerstörung des alten Schlosses im Bauernkrieg bauten die Nachfolger der Grafen von Wertheim eine neue Anlage auf einer Talterrasse.

Seit 1315 waren die Reichsherren von Fechenbach 600 Jahre lang Schlossherren. Die Witwe des Feldmarschall-Leutnants Reichart von Fechenbach, Josepha geb. von Eyb, ließ das heutige Barockschloss zwischen 1717 und 1747 erbauen. Das Hauptgebäude besteht aus zwei rechtwinklig zusammenstoßenden zweigeschossigen Flügeln. Die Schlosskapelle ließ 1755 Titularbischof Johann Philipp Karl von Fechenbach errichten. Der Schlosskomplex liegt in einem malerischen Park mit seltenen Bäumen. Von 1923 bis 2001 war das Schloss als Erbe im Besitz der Freiherren von und zu Aufseß. 2002 erwarb Aloys-Konstantin Fürst zu Löwenstein-Wertheim-Rosenbach aus Kleinheubach das Schloss als Wohnsitz für seinen Sohn, Erbprinz Carl Friedrich (1966–2010), dessen Familie es heute bewohnt. Das Schloss kann nicht besichtigt werden.

weiterlesen weniger

Kontakt

Adresse

Dorfstr. 1 63925 Laudenbach
t
zum Routenplaner
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Karte