Fürstliche Abtei Amorbach

Kirche
 - Odenwald Tourismus GmbH

01/08 Abteikirche © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

02/08 Engel mit Posaune © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

03/08 Abteikirche © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

04/08 Abteikirche © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

05/08 Grüner Saal © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

06/08 Orgel Abtei Amorbach © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

07/08 Klosterbibliothek © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

08/08 Engel © Odenwald Tourismus GmbH

Bei einer Führung durch die Benediktinerabtei sehen Sie die prächtige Klosterkirche im Rokoko-Stil, die seit Abschluss ihrer Sanierung im Sommer 2015 in neuem Glanz erstrahlt.
Besonders beeindruckend sind der Hochaltar, die vergoldete Kanzel und das schmiedeeiserne Chorgitter, das früher Mönche und Laien bei der Andacht trennte. Die berühmte Barock-Orgel der Brüder Stumm aus dem Jahr 1782 ertönt seit Juli 2015 wieder neu.

Lassen Sie sich durch den Grünen Festsaal geleiten und sehen Sie die eindrucksvolle Klosterbibliothek, eine der schönsten und bedeutendsten Bibliotheken des 18. Jahrhunderts.
Ein Spaziergang im benachbarten Seegarten und eine Partie Minigolf runden den Besuch ab.

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos

Am Samstag, den 5. Oktober wird die Abtei Amorbach für Besucher geschlossen sein. Besichtigungen und Führungen finden an diesem Tag nicht statt. Die Touristinformation ist davon nicht betroffen und öffnet von 11.00 bis 16.00 Uhr.

weiterlesenweniger

Kontakt

Adresse

Schlossplatz 163916 AmorbachTel. +49 9373 200 574amorbach@tourismus-odenwald.dehttp://www.bayerischer-odenwald.de
t
zum Routenplaner
q
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Preise

Eintritt ohne Führung: 2,50 €, Eintritt mit Führung: 7,00 €

Weitere Infos

Am Samstag, den 5. Oktober wird die Abtei Amorbach für Besucher geschlossen sein. Besichtigungen und Führungen finden an diesem Tag nicht statt. Die Touristinformation ist davon nicht betroffen und öffnet von 11.00 bis 16.00 Uhr.
Karte