Hessisches Landesmuseum

Museum
 - Darmstadt Marketing, Agnes Allig

01/04 Hessisches Landesmuseum © Darmstadt Marketing, Agnes Allig

Hessisches Landesmuseum -

02/04 von Hessisches Landesmuseum

Agnes_Allig - Darmstadt Marketing, Agnes Allig

03/04 Hessisches Landesmuseum von Agnes_Allig © Darmstadt Marketing, Agnes Allig

Agnes_Allig - Darmstadt Marketing, Agnes Allig

04/04 Loewe am Eingangsportal von Agnes_Allig © Darmstadt Marketing, Agnes Allig

Die Kunst- und Naturaliensammlungen der Landgrafen und Großherzöge bilden den Grundstock des heutigen Landesmuseums.

Das Hessische Landesmuseum in Darmstadt ist eines der ältesten öffentlichen Museen. Es zählt zu den großen Museen Deutschlands und ist ein Universalmuseum mit umfangreichen ständigen Sammlungen aus Kunst-, Kultur- und Naturgeschichte sowie Sonderausstellungen.

Dem Besucher präsentiert sich eine Gemäldesammlung, die über 440 Werke von Pieter Brueghel und Peter Paul Rubens über Arnold Böcklin, August Macke und Gerhard Richter umfasst.

Die Graphische Sammlung zeigt Zeichnungen von Albrecht Dürer, Michelangelo und Rembrandt van Rijn. Weltweit bekannt sind die Schmucksammlung und die Raumensembles von Henry van de Velde in der Jugendstilabteilung.

Weiterer Höhepunkt: Der Block Beuys, der in sieben Räumen insgesamt 290 Werke von Joseph Beuys versammelt. Auch die naturhistorische Sammlung hat viel zu bieten. So die architektonisch in das Haus eingebetteten Dioramen von 1906. Sie zeigen Tiere in ihrer natürlichen Umgebung. Ein Höhepunkt der naturhistorischen Sammlung sind zahlreiche Originalfossilien aus dem UNESCO Weltnaturerbe Grube Messel.

Weitere Infos

Auch spezielle Themenführungen und spezielle Familien und Kinderführungen, in Fremdsprachen. Infos über das Landesmuseum (06151) 165 71 11, beziehungsweise Überblicksführungen über Darmstadt Marketing (06151) 134 513.

weiterlesenweniger

Kontakt

Adresse

Friedensplatz 164283 DarmstadtTel. +49 6151 1657000info@hlmd.dehttp://www.hlmd.de
t
zum Routenplaner
q
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Geeignet für

GruppenKinder

Preise

6€ (ermäßigt 4€)

Ermäßigung

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren Eintritt frei.

Zahlungsarten

Bar

Anfahrt

Parkhaus Schlossgarage/Friedensplatz
Busse: Haltebucht zum Ausstieg vor
dem HLMD, Parken am Jugendstilbad (Mercksplatz 1)
ÖPNV: Haltestelle „Schloss“

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze

Weitere Infos

Auch spezielle Themenführungen und spezielle Familien und Kinderführungen, in Fremdsprachen. Infos über das Landesmuseum (06151) 165 71 11, beziehungsweise Überblicksführungen über Darmstadt Marketing (06151) 134 513.
Karte