Schatzinsel Kühkopf-Knoblochsaue

Geotop
Schatzinsel Kühkopf - Odenwald Tourismus GmbH

01/05 von Schatzinsel Kühkopf © Odenwald Tourismus GmbH

Schatzinsel Kühkopf - Odenwald Tourismus GmbH

02/05 von Schatzinsel Kühkopf © Odenwald Tourismus GmbH

Schatzinsel Kühkopf - Odenwald Tourismus GmbH

03/05 von Schatzinsel Kühkopf © Odenwald Tourismus GmbH

Schatzinsel Kühkopf - Odenwald Tourismus GmbH

04/05 von Schatzinsel Kühkopf © Odenwald Tourismus GmbH

Schatzinsel Kühkopf - Odenwald Tourismus GmbH

05/05 von Schatzinsel Kühkopf © Odenwald Tourismus GmbH

Auf der Schatzinsel gibt es Antworten auf viele Fragen. Welche Lebewesen sind in der Flussaue anzutreffen, was passiert bei Überschwemmungen und wo kommen die Mücken her?

Im Herzen von Hessens größtem Naturschutzgebiet, auf der Kühkopfinsel, liegt das denkmalgeschützte Hofgut Guntershausen. Es bildet den Einstieg in das Naturschutzgebiet und Europareservat und ist zugleich das westliche Eingangstor des UNESCO-Geo-Naturparks Bergstraße-Odenwald. Von hier starten Exkursionen und geführte Wanderungen. Kern des Umweltbildungszentrums „Schatzinsel Kühkopf“ ist die Dauerausstellung „Mitten im Fluss“. Im „begehbaren Aquarium“ lernt man verschiedene Wasserbewohner und deren Geschichte kennen. Ein Hochwassermodell zeigt, wie das Wasser den Kühkopf flutet. Bis 2017 weitere Ausstellungsmodule: „Geschichte im Fluss“ und „Speicherwelten“. Darüber hinaus finden Wechselausstellungen zu umweltrelevanten Themen statt.

weiterlesenweniger

Kontakt

Adresse

Hofgut GuntershausenAußerhalb 2764589 Stockstadt am RheinTel. +49 6158 1886451schatzinsel-kuehkopf@forst.hessen.dehttp://www.schatzinsel-kuehkopf.de
t
zum Routenplaner
q
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Geeignet für

KinderSchulklassen

Anfahrt

Kostenfreier PKW- und Bus-Parkplatz vor der Kühkopfbrücke; Fußweg zum Hofgut Guntershausen etwa fünf Minuten

ÖPNV: Haltestelle Bahnhof Stockstadt am Rhein, Bushaltestellen „Stockstadt Gipsmühle“ oder „Stockstadt Ortsmitte“

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze
Busparkplätze

Weitere Infos

Themenführungen für Schulen, „Häschenschultage“ für Kindergärten. Spezialführungen zu Botanik und Ornithologie, E-Mail: Peter.Hahn@forst.hessen.de, Telefon: (06158) 828 67 59 oder E-Mail: Christian.kehrenberg@forst-hessen.de, Telefon: (06158) 1886472.
Karte