Eichendorff-Museum

Museum
 - Stadt Neckarsteinach

01/01 Eichendorff-Museum © Stadt Neckarsteinach

Eine Ausstellung über Joseph Freiherr von Eichendorff (1788-1857) finden Besucher im zweiten Obergeschoss des Geopark Infozentrums in Neckarsteinach. In dieser Ausstellung werden dessen Leben und Dichtung gezeigt. Eichendorff war beeinflusst von der romantischen Geistesbewegung, die durch Hinwendung zum Märchen, zum Mythos und zur mythisch überhöhten Geschichte des Mittelalters ausgelöst wurde und deren Zentrum zu Beginn des 19. Jahrhunderts Heidelberg wurde. Der romantischen Bewegung schloss sich der Student Joseph von Eichendorff an. Heidelberg, das Neckartal und die Berge sind in vielen von Eichendorffs Gedichten in wunderschönen Passagen eingeflossen. Schautafeln, Landkarten, Modelle und Handschriften führen den Besucher in die Welt des Dichters. Weiter werden neueste Erkenntnisse namhafter Eichendorff Forscher vorgestellt.

weiterlesenweniger

Kontakt

Adresse

Schiedweg 2269239 NeckarsteinachTel. +49 62 29 708914tourismus@neckarsteinach.dehttp://www.neckarsteinach.de
t
zum Routenplaner
q
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Preise

Eintritt frei.
Karte