Carl-Weyprecht-Wanderweg

Wandern
 - Odenwald Tourismus GmbH

01/08 Carl-Weyprecht-Tempel © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

02/08 Erlenbrunnen © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

03/08 Rentmeisterei © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

04/08 Stadtkirche Bad Koenig © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

05/08 Kimbach © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

06/08 Bad Koenig © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

07/08 Georg-Vetter-Huette © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

08/08 Blick auf Bad Koenig © Odenwald Tourismus GmbH

Abwechslungsreicher, leichter Wanderweg über 11 km mit schönen Ausblicken auf Bad König und ins Mümlingtal. Auch die Kurstadt Bad König wird durchquert.


Der Wanderweg ist dem Polarforscher Carl-Weyprecht gewidmet, der auf dem Friedhof in Bad König seine letzte Ruhestätte fand. Unterwegs bieten sich immer wieder schöne Blicke auf die Stadt. Im Ortsteil Bad König Momart empfiehlt sich eine Einkehr im schön gelegenen Landgasthof Zur Post. Am Ende der Tour können Wanderer in der Odenwald Therme entspannen oder noch einen Spaziergang durch den Kurpark in der Mümlingaue genießen.



Wegbeschreibung:

Vom Parkplatz aus überqueren wir die Gleise des Bahnhofs und gehen die Waldstraße hinauf durch den Wald bis Momart. Hier biegen wir links ab und halten uns ein Stück am Waldrand bis wir wieder talwärts auf Bad König zulaufen. Am Weyprechtstempel genießen wir die Aussicht auf die Stadt. Zur Georg-Vetter-Schutzhütte führt unser Weg überwiegend am Waldrand entlang und eröffnet den Blick hinunter ins Kimbachtal mit den Drei Mühlen und auf den gegenüberliegenden Höhenzug – die „Wörther Straße“. Am Gesundheitsbrunnen genießen wir das frische Wasser und wechseln dann auf die andere Seite der Kimbacher Straße. Im Wald, parallel zur Straße, passieren wir den Erlenbrunnen und erreichen bald die Schutzhütte Berles-Ruhe. Über die Wörther Straße führt der Weg nun nach Bad König zurück.  



Markierungszeichen: BK2



Ausrüstung: Gutes Schuhwerk wird empfohlen

weiterlesenweniger

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Bahnhof Bad König, Bahnhofsplatz 1, 64732 Bad König Schwierigkeit: sehr leicht Dauer: 2.5 h Länge: 11.2 km Höhenmeterdifferenz: 257 m Maximale Höhe: 320 m Minimale Höhe: 180 m

Parken am Einstieg

PKW-Parkplätze: 200

Service

Rundweg
Einkehrmöglichkeit
Kultur

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte