Wildpark-Weg Brudergrund

Wandern
Odenwald Tourismus GmbH -

01/13 Damwild von Odenwald Tourismus GmbH

Odenwald Tourismus GmbH -

02/13 Orangerie Schloss Erbach von Odenwald Tourismus GmbH

Odenwald Tourismus GmbH -

03/13 Waldkapelle Brudergrund von Odenwald Tourismus GmbH

Odenwald Tourismus GmbH -

04/13 Wildpark Brudergrund von Odenwald Tourismus GmbH

Odenwald Tourismus GmbH -

05/13 Damhirsch von Odenwald Tourismus GmbH

Odenwald Tourismus GmbH -

06/13 Weg zum Rossbacher Hof von Odenwald Tourismus GmbH

Odenwald Tourismus GmbH -

07/13 Schneeglöckchen im Brudergrund von Odenwald Tourismus GmbH

Odenwald Tourismus GmbH -

08/13 Wege auf der Mossauer Höhe von Odenwald Tourismus GmbH

Odenwald Tourismus GmbH -

09/13 Silberbrünnchen von Odenwald Tourismus GmbH

Odenwald Tourismus GmbH -

10/13 Silberbrünnchen von Odenwald Tourismus GmbH

Odenwald Tourismus GmbH -

11/13 Aussichtspunkt Sophienhöhe von Odenwald Tourismus GmbH

Odenwald Tourismus GmbH -

12/13 Sophienhöhe von Odenwald Tourismus GmbH

Odenwald Tourismus GmbH -

13/13 Blick auf Erbach und Michelstadt von Odenwald Tourismus GmbH

Die leichte Rundwanderung führt über 10 km von der Altstadt Erbach durch den romantischen Brudergrund mit seinem Wildpark, hinauf zur Mossauer Höhe und weiter zur Sophienhöhe.

Auf dem Kultur- und Erlebniswanderweg wandern wir vom historischen Städtchen Erbach mit seinen weltberühmten Sehenswürdigkeiten, wie den gräflichen Sammlungen im Schloss und dem Deutschen Elfenbeinmuseum, zum Wildpark Brudergrund mit seinem Rot-, Schwarz- und Damwild. Weiter führt der Weg durch den idyllischen Weiler Roßbach zur Mossauer Höhe hinauf, wo uns ein herrlicher Rundblick über die Umgebung erwartet. Auf der anderen Seite des Waldes blicken wir weit über Erbach, bevor wir wieder ins Städtel hinunter steigen.


Wegbeschreibung:

Wir starten im Lustgarten und folgen ab der Mümlingbrücke der Markierung S5 durch die Bahnstraße bis in den Brudergrund. Der Weg verläuft am Rande des Wildgeheges aufwärts nach Roßbach. Durch offene Landschaft und weiteren 100 Höhenmetern erreichen wir die Mossauer Höhe. Hier biegen wir rechts ab und wandern auf dem Galgenberg durch den Wald bis zur Sophienhöhe. Nach anderthalb Kilometern und 100 Höhenmetern talwärts erreichen wir wieder die Altstadt von Erbach.


Dieser Weg kann auch in der entgegengesetzten Richtung erwandert werden.


Markierungszeichen: S5

weiterlesenweniger

Anfahrt

Auf der B45 von Süden kommend die zweite Möglichkeit links abbiegen. Das Parkdeck am Lustgarten befindet sich 50 m rechts.
Von Norden kommend hinter der Sparkasse die zweite Möglichkeit rechts abbiegen. Parken: Parkplatz am Lustgarten, Neue Lustgartenstraße, 64711 Erbach

Anfahrt (ÖPNV)

Mit der Odenwaldbahn von Frankfurt/Hanau/Darmstadt bzw. Eberbach bis Michelstadt. Mehrere Buslinien fahren nach Michelstadt. Vom Bahnhof Erbach bis zum Brudergrundweg sind es keine 5 Gehminuten. Auskunft: Auskünfte erteilt die Mobilitätszentrale im Bahnhof Michelstadt (MOBIZ): Tel. 06061/97 99 88 oder der Rhein-Main-Verkehrsverbund : Tel. 01801 / 768 4636 (Festnetz 3,9 ct./min; Mobilfunk max. 42 ct./min.)
Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Parkplatz am Lustgarten, Neue Lustgartenstraße, 64711 Erbach im Odenwald Schwierigkeit: leicht Dauer: 2.5 h Länge: 9.8 km Höhenmeterdifferenz: 212 m Maximale Höhe: 413 m Minimale Höhe: 212 m

Service

Rundweg
Einkehrmöglichkeit
Familienfreundlich

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte

Teile auf...