Rundkurs Rodensteiner Land - Zur Ruine Rodenstein und entlang der Gersprenz

Radfahren
 -

01/13

 -

02/13

 -

03/13

 -

04/13

 -

05/13

 -

06/13

 -

07/13

 -

08/13

 -

09/13

 -

10/13

 -

11/13

 -

12/13

 -

13/13

Rundkurs von Reichelsheim zur Burgruine Rodenstein, durch offene Landschaft mit Wiesen und Feldern nach Fränkisch-Crumbach, durch das Gersprenztal und über eine markante Erhebung.


Von Reichelsheim aus führt die Tour am Flüsschen Eberbach entlang zur knapp 800 Jahre alten Ruine Rodenstein hinauf. Hier sollen einst der Rodensteiner Ritter und sein wildes Heer mit lautem Getöse durch die Lüfte gezogen sein. In Fränkisch-Crumbach bietet uns die spätgotische Evangelische Kirche kulturhistorische Abwechslung. Wertvolle Bildhauereien und Grabdenkmäler der Herren von Rodenstein sind zu sehen. Der Rückweg nach Reichelsheim verläuft im Tal der Gersprenz.



Wegbeschreibung:

Vom Startpunkt an der Schule aus folgt unser Radweg dem Hauptwanderweg mit dem blauen Dreieck durch Eberbach Richtung Nordwesten. Unterhalb der Ruine Rodenstein nehmen wir die Rechtskurve und radeln ein Stückchen auf dem Wanderweg FC3, den wir am Naturparkplatz Rodenstein wieder verlassen. Auf diesem asphaltierten landwirtschaftlichen Weg lässt es sich bequem bis zur „Güttersbacher Höhe“ fahren. Hier biegen wir rechts ab und folgen dem Hauptwanderweg mit weißer Balken-Markierung bis ins Zentrum von Fränkisch-Crumbach. Nach Besuch der Kirche halten wir uns rechts und radeln auf dem Weg FC 1 zur Gersprenz hinab. Dieser Fluss begleitet uns nun bis Beerfurth. In Beerfurth fahren wir durch die Ortsmitte über den Marktplatz. Beim Verlassen des Ortes orientiert sich der Radweg am Wanderweg R2. Auf etwa 210 Höhenmetern radeln wir gemütlich entlang der Gersprenz und des Mergbaches bis zu unserem Ausgangspunkt nach Reichelsheim zurück.



Wegkennzeichen: Rhein-Main-Vergnügen 5

weiterlesenweniger

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Reichenberg Schule, Beerfurther Straße 24, 64385 Reichelsheim Schwierigkeit: sehr schwer Dauer: 1.8 h Länge: 13.7 km Höhenmeterdifferenz: 204 m Maximale Höhe: 322 m Minimale Höhe: 185 m Kondition: mittel

Service

Rundweg
Einkehrmöglichkeit
Familienfreundlich

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte