Mountainbike-Rundstrecke Aschbach Ab1

Biken
 - Odenwald Tourismus GmbH

01/04 Ausblick von Aschbach © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

02/04 Ausblick von Aschbach 2 © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

03/04 Kreidacher Höhe © Odenwald Tourismus GmbH

 - Odenwald Tourismus GmbH

04/04 Eingang der Grube Ludwig © Odenwald Tourismus GmbH

Schöne Mountainbiketour durch das idyllische Tals des Ulfenbachs und über ruhige Waldwege. Eine technisch und konditionell relativ einfache Tour im Osten von Wald-Michelbach.


Wegbeschreibung:

Eine technisch und konditionell einfachere Tour, die vom Ausgangspunkt (Parkplatz Lochbrunnen) steil bergauf aus Aschbach hinausgeht und wenig später unterhalb des Bocksbergs hinab nach Wald-Michelbach führt. Dort überquert man zunächst die Landstraße und gelangt ins Wald-Michelbacher Gebiet Neustadt. Weiter geht es im Ulfenbachtal durch den Binzig zum Weiler Straßburg, wo die Strecke wieder in den Wald abbiegt. Parallel zum Ulfenbach geht es bequem flussabwärts bis zunächst durch Ober-Schönmattenwag und, ein kleines Stück der Landstraße folgend, schließlich nach Unter-Schönmattenwag.



Dort biegt man links ab und es folgt der längste, teils asphaltierte Anstieg der Tour (ca. 200 hm). Oben angelangt, geht es an einer Wegkreuzung und einem Bildstock wieder links Richtung Norden und in den Wald. Ein weiterer kurzer Anstieg führt über den 485 Meter hohen Geiersberg und weiter auf bequemen Forstwegen zum Naturparkplatz Faltersruhe, wo man es nicht weit zur beliebten Einkehrmöglichkeit im kleinen Rothenberger Ortsteil Raubach hat.



Auf wellig verlaufenden Forstwegen geht es weiter zum höchsten Punkt der Tour unterhalb des kleinen Meisenbergs. Kurz davor passiert man eine Wegkreuzung, über die man eine Verbindungsmöglichkeit zur Affolterbacher Höhe und zur Rundstrecke Gras-Ellenbach (Gr-E 1) hat.



Auf einer längeren Abfahrt geht es nun hinab bis zum Waldrand des Ortes Affolterbach. Dort biegt die Tour wieder gegen Süden ab und wird fahrtechnisch etwas anspruchsvoller. Vorbei am Roßbrunnen geht es über einen letzten Anstieg oberhalb von Aschbach und über einen Trail wieder in den Ort hinunter. Durch den idyllischen Wiesengrund gelangen wir zum Startpunkt zurück. Von hier aus zweigt auch eine Verbindung hinab zur MTB-Rundstrecke Wald-Michelbach (Wa1) ab.



Quelle: Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald

weiterlesenweniger

Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Parkplatz Lochbrunnen, Hammerstraße, 69483 Wald-Michelbach/Aschbach Schwierigkeit: sehr leicht Dauer: 4 h Länge: 24.3 km Höhenmeterdifferenz: 610 m Maximale Höhe: 497 m Minimale Höhe: 233 m Kondition: leicht Fahrtechnik: leicht

Service

Rundweg
Einkehrmöglichkeit

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte