Wallfahrtsweg Lichtenklingen

Wandern
Stephanie Herbener -

01/05 Aussichtspunkt Steinerne Bank von Stephanie Herbener

Stephanie Herbener -

02/05 Kapelle am Lichtenklinger Hof von Stephanie Herbener

Stephanie Herbener -

03/05 Steinerne Bank von Stephanie Herbener

Stephanie Herbener -

04/05 Eiterbachtal von Stephanie Herbener

Stephanie Herbener -

05/05 Kapelle am Lichtenklinger Hof(1) von Stephanie Herbener

Für Wanderer, die Stille und Naturerlebnisse lieben, ist der 12 km lange Wallfahrtsweg das Richtige. Unterwegs lädt die verfallene Marien-Kapelle zur Meditation ein.

Wegbeschreibung:

Vom Naturpark-Parkplatz „Hardberg“ führt ein asphaltierter Weg hinauf zum Bürgerhaus. Vor dem Bürgerhaus biegt der Weg links ab. Ab Ortsrand folgt man der Markierung Si 6 über den Forsthausweg in die Ortsmitte von Siedelsbrunn. Hinter dem Dreiröhren-Brunnen führt uns der Boschweg rechts in den Boschwald. Danach geht es am Waldrand entlang durch das Eiterbachtal. An der Kreuzung „Sattelweg“ geht es rechts über eine Steinbrücke zum Naturpark-Parkplatz „Lichtenklingen“. Von da aus führt ein Anstieg links über mehrere Stufen zum Lichtenklinger Hof.


Hinter dem Forsthaus „Lichtenklinger Hof“ folgt man rechts der Markierung Si6 zur „Steinernen Bank“. Von der Schutzhütte und der „Steinernen Bank“ bietet sich ein schöner Ausblick in das Eiterbachtal. Danach biegt der Weg rechts ab zur Stiefelhöhe. Geradeaus führt der Weg ca. 500 m zur Waldgaststätte „Stiefelhütte“. Von der Waldgaststätte kommt man über den Si5 wieder zum Si6 zurück. Von der Stiefelhöhe geht es auf Waldpfaden und Forstwegen über den Hardberg zurück zum Bürgerhaus nach Siedelsbrunn.


Markierungszeichen: Si6

weiterlesenweniger

Anfahrt

Von Weinheim über die L3408 bis Birkenau. Nach Birkenau-Löhrbach auf die L 535 bis Siedelsbrunn.
Von Darmstadt  bis zur  Anschlußstelle Eberstadt auf die A 5 Richtung Heidelberg. Bis Autobahnkreuz Weinheim, dann wieder auf die L3408 und L535 bis Siedelsbrunn. Parken: Naturpark-Parkplatz „Hardberg“, Weinheimer Straße, 69483  Wald-Michelbach-Siedelsbrunn.
Parkflächen links und rechts der Strasse

Anfahrt (ÖPNV)

Mit dem Rhein-Neckar-Bus 681 Weinheim-Grasellenbach bis Haltestelle Tierpark (am Bürgerhaus), Weinheimer Straße, 69483 Wald-Michelbach-Siedelsbrunn Auskunft: Auskünfte erteilt der Verkehrsverbund Rhein-Neckar: Tel.  01805/8764636 (Festnetz 14 ct./min; Mobilfunk max. 42 ct./min.)
Tourinfos

Über diese Tour

Startort: Naturpark-Parkplatz „Hardberg“, Weinheimer Straße, 69483 Wald-Michelbach Siedelsbrunn Schwierigkeit: mittel Dauer: 3.5 h Länge: 11.8 km Höhenmeterdifferenz: 375 m Maximale Höhe: 586 m Minimale Höhe: 342 m

Service

Rundweg
Einkehrmöglichkeit

Was zeichnet die Tour aus

60% Kondition

Eignung

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
grün = geeignet, gelb = witterungsabhängig, rot = ungeeignet, grau = keine Infos vorhanden

Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand

qrcode
Karte