Gastgeber suchen

Kabarettfestival Sommerrausch

29.06.2019  18:00 - 23:55 Uhr 
Kabarett
 -

01/09

Christoph Mischke - Foto: Christoph Mischke

02/09 - Christoph Mischke - Foto: Christoph Mischke - Die Feisten

 - Mathias Tretter

03/09 - Mathias Tretter

 -

04/09 - Kabarettfestival Sommerrausch Amorbach

 - Ulrich Etzel

05/09 - Ulrich Etzel - Michl Müller begeistert.

 -

06/09 - Kabarettfestival Sommerrausch Amorbach

 -

07/09 - Kabarettfestival Sommerrausch Amorbach

 - Ulrich Etzel

08/09 - Ulrich Etzel - Großartige Stimmung

 - Odenwald Tourismus GmbH

09/09 - Odenwald Tourismus GmbH - Kabarettfestival Sommerrausch

Das größte Open-Air-Kabarettfestival Bayerns vor der Kulisse des Seegartens Amorbach.

Bereits zum 19. Mal hebt sich am 29. Juni 2019 der Vorhang zum größten bayerischen Kabarettfestival im Fürstlich Leiningenschen Seegarten in Amorbach. Erleben Sie hervorragendes politisches Kabarett, brillante Comedy und beste Unterhaltung mit mannigfaltigen kulinarischen Angeboten.

Die Künstler 2019:

Michl Müller - Durch den Abend führt wieder Michl Müller, der derzeit wohl populärste Comedian aus Franken. Scharfsinnig nimmt Michl Aktuelles aus Politik oder Gesellschaft aufs Korn, dabei ist der Humor des fränkischen Kabarettisten gewohnt lebensnah und authentisch.

Helmut Schleich - Einer der markantesten Größen der deutschsprachigen Kabarettlandschaft! Ein großartiges Schauspieltalent und brillanter Parodist. Er moderiert seit vielen Jahren das „Schleichfernsehen“ im Bayerischen Rundfunk. Helmut Schleich steht für bestes politisches Kabarett und manchmal bittere Realsatire.

Rick Kavanian & Henni Nachtsheim - Rick Kavanian ist ein bayrischer Kabarettist, Comedian und Schauspieler. Er wurde einem großen Publikum an der Seite von Bully Herbig in der Bully-parade bekannt und spielte in unzähligen Kinoerfolgen mit. Henni Nachtsheim, ist ein Teil des legendären Comedy Duos Badesalz und ehemaliger Sänger und Saxophonist der Rodgau Monotons. Gemeinsam präsentieren sie Auszüge aus ihrem aktuellen Programm „Dollbohrer“, einfach großartig!

Rolf Miller - „Dem sollte man beide Ohren leihen“ empfiehlt die Sächsische Zeitung. Der bekannte Odenwälder wunderbar indirekt und hinterhältig. Das Halbsatz Phänomen zeigt uns, das wir nicht alles glauben können, was wir denken. Millers Humor geht nach wie vor von hinten durch die Brust, nach dem Prinzip des großen Philosophen Bobby Robbson: „Wir haben den Gegner nicht unterschätzt, wir haben nur nicht geglaubt, dass er so gut ist.“

Basta - Ist eine fünfköpfige c-cappella- Band aus Köln deren Mitglieder, Werner Adelmann, Hannes Herrmann, Renè Overmann, Arndt Schmöle und William Wahl immer wieder bei ihren einzig-artigen Konzerten ihr Publikum begeistern. Sie gehören zum Besten was die a-cappella Szene derzeit zu bieten hat. Lassen auch Sie sich verführen.

Essen und Trinken:

Egal ob ein kleiner Snack oder eine kalte oder warme Mahlzeit. Der Cateringservice Streitenberger hält für jeden Anspruch einige kulinarische Genüsse bereit. Dazu servieren wir am Samstag neben alkoholfreien Getränken und Bierspezialitäten eine große Auswahl von erstklassigen Weinen der Region sowie Sekt und sommerliche Cocktails. Für alle, die es süß mögen gibt es Kaffee und Kuchen.

Feuerwerk:

Das Festival findet seinen großartigen Abschluss mit einem Feuerwerk vor der grandiosen Kulisse der nächtlich erleuchteten Abtei Amorbach.

 

weiterlesen weniger

Kontakt

Veranstaltungsort

Schlossplatz 63916 Amorbach Tel. +49 9373 200574 Fax +49 9373 200585 amorbach@odenwald.de http://www.bayerischer-odenwald.de
zur Buchung t
zum Routenplaner
q

Veranstalter

Odenwald Tourismus GmbH Marktplatz 1 63916 Amorbach Tel. +49 9373 200574 Fax +49 9373 200585 amorbach@odenwald.de http://www.bayerischer-odenwald.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Preise

Die Eintrittskarten erhalten Sie in der Vorverkaufsstelle:

Informationszentrum Bayerischer Odenwald

Schloßplatz 1

63916 Amorbach

Tel: 09373-200574

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr. 10:00 bis 16:30 Uhr

Samstags, Sonntags und an Feiertagen 11:00 bis 16:00 Uhr  (vom 24.03.-04.11.2018)

Zahlungsarten

 Bar Bar
 EC-Karte EC-Karte

Zielgruppen

Jugendliche
Erwachsene
Paare
Senioren

Anfahrt

Von Michelstadt oder Walldürn kommend über die B47 und von Aschaffenburg kommend über die B469 ist Amorbach gut zu erreichen. Auch aus dem Rhein-Main-Gebiet ist Amorbach mit den Zügen der Westfrankenbahn an das Netz der öffentlichen Verkehrsmittel angeschlossen.

Sonderzug der Westfrankenbahn zum Kabarettfestival Sommerrausch nach Amorbach: Hinfahrt am 23.6.2018 ab Aschaffenburg Hbf. um 16.39 Uhr, Rückfahrt am 24.6.2018 um 0.50 Uhr ab Bahnhof Amorbach

 

 

Parkmöglichkeiten

Parkgebühren: keine
PKW-Parkplätze: 1000

Wir sprechen

 deutsch deutsch
Karte