Klassik-Open-Air "Italienische Nacht" auf Burg Lindenfels - Leidenschaften: Verdi trifft Puccini

22.08.2020 bis 23.08.2020 20:00 - 23:00 Uhr 
Musik
 - Kur- und Touristikservice Lindenfels

01/01 Italienische Nacht © Kur- und Touristikservice Lindenfels

Mit der Italienischen Nacht findet jedes Jahr ein Klassik-Open-Air-Highlight in der romantischen Kulisse von Burg Lindenfels statt.

Am Samstag, 22. August, 20:00 Uhr, findet auf der Burg Lindenfels wieder die äußerst beliebte italienische Opernnacht statt. Nachdem in den vergangenen beiden Jahren vor allem die Epoche des Belcanto im Vordergrund gestanden hat, wird das diesjährige Konzert auf die Zeit des Verismo verweisen, eine besonders dramatische und aus-drucksstarke Phase der italienischen Oper.

Es stehen Werke des späten Giuseppe Verdi und Giacomo Puccinis auf dem Programm – grandiose Melodiewelten voller Leidenschaften... - vorgetragen von Solisten und in Begleitung der Frankfurter Sinfoniker. Die Vereinigung der Hotel- und Gaststättenbetriebe Lindenfels lädt an diesem Tag zu der Gastronomieaktion „Klassik & Kulinarisches“ ein.

weiterlesenweniger

Kontakt

Veranstaltungsort

Burgstraße64678 Lindenfels
t
zum Routenplaner

Veranstalter

Magistrat der Stadt LindenfelsBurgstraße 3964678 LindenfelsTel. 06255 306-0touristik@lindenfels.dehttp://www.lindenfels.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Preise

1. Kategorie: 41,00 €, 2. Kategorie: 35,00 €, 3. Kategorie: 26,00 €

Karten gibt es beim Kur- und Touristikservice Lindenfels (Tel.: 06255-30644), in der Geschäftsstelle des Bergsträßer Anzeigers, über ADticket Tel.: 0180 60 50 400
(14ct/min.) sowie im Internet unter www.adticket.de

 

Zahlungsarten

Bar
EC-Karte

Zielgruppen

Erwachsene
Paare

Anfahrt

Aus Richtung Michelstadt über die B47 bis Reichelsheim i. Odw. fahren, dann die B38 bis Lindenfels nehmen.

Für alle Besucher verkehrt ein Shuttlebus vom ausgeschilderten Parkplatz in der Kappstraße, der ab dem Löwenbrunnen am Bürgerhaus auch diejenigen mitnimmt, denen der Weg auf die Burg zu steil bzw. zu beschwerlich ist.

Karte