Bergsträßer Weinlagenwanderung Heppenheim-Zwingenberg

01.05.2020  09:00 - 18:00 Uhr 
Wandern / Sonstiges / Kulinarisches
 - Odenwald Tourismus GmbH

01/01 © Odenwald Tourismus GmbH

Jährlich am 1. Mai richten die „Bergsträßer Jungwinzer“ die beliebte Bergsträßer Weinlagenwanderung aus.

Auf dem ausgeschilderten Wanderweg entlang der Grenze zwischen Odenwald und Rheinebene zwischen Heppenheim, Bensheim und Zwingenberg gibt es an acht verschiedenen Ständen Weine der Hessischen Bergstraße zu probieren.

Als Startpunkt dieser Wanderung sollte man entweder Heppenheim oder Zwingenberg wählen, das dazwischen liegende Bensheim bietet sich als Mittagsstation an.

Diese Weinwanderung gehört aufgrund ihrer Länge und der enthaltenen Steigungen zu den anspruchsvolleren - gutes Schuhwerk, etwas Ausdauer und Sonnencreme sollte man also mitbringen, wenn man die komplette Wanderungstrecke absolvieren möchte. Alternativ ist eine „halbe Wanderung“ mit Bensheim als Ziel möglich, das in etwa die Mitte der Wanderroute markiert. Eine parallel zur Wanderroute verlaufende Busstrecke mit regelmäßigem, ca. 20-minütigem Shuttlebus für kleines Entgelt am Maifeiertag erleichtert Abkürzungen und eine Rückkehr zum Startpunkt am gleichen Tag.

Bei Anreise mit der Bahn startet man die Weinlagenwanderung am besten mit Ausstieg in Zwingenberg Bahnhof oder Heppenheim Bahnhof.

weiterlesenweniger

Kontakt

Veranstaltungsort

Bergsträßer Winzer eG

Am Steinkopf64646 Heppenheim
t
zum Routenplaner

Veranstalter

Bergsträßer Winzer eGDarmstädter Str. 5664646 HeppenheimTel. +49 (0) 6252-7994-0Fax +49 (0) 6252-7994-51verkauf@bweg.dehttp://www.bergstraesserwinzer.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze
Karte