Lauresham Thementag "Textilien"

14.06.2020  11:00 - 17:00 Uhr 
Vorträge/Kurse
 - Odenwald Tourismus GmbH

01/01 Freilichtlabor Lauresham © Odenwald Tourismus GmbH

Die Thementage im Freilichtlabor Lauresham gehören zu den Höhepunkten des Veranstaltungsjahres im UNESCO Welterbe Kloster Lorsch.

Um diese Tage noch attraktiver zu gestalten, wird nun erstmals an den Thementagen ein eigenes Bezahlsystem eingeführt werden: der Lauresham-Denar.
Was bedeutet dies für Ihren Besuch? Ab dem 15. März 2020 ist der Eintritt für Gäste an den Thementagen im Freilichtlabor Lauresham grundsätzlich frei. Mitmach- und Sonderaktionen sowie Essen und Getränke werden hingegen mit dem Laureham-Denar bezahlt, den es an der Kasse des Besucherinformationszentrums gegen einen Euro zu kaufen gibt und der an jedem Thementag gültig ist. Im Jahr 2020 ist das Vorbild für die Münze der im Kloster gefundene, sog. Dorestad Denar aus dem 9. Jahrhundert. Ab dem Erwerb von 10 Münzen schenken wir Ihnen einen in Lauresham hergestellten Leder(geld)beutel dazu. Es ist daran gedacht, jedes Jahr eine neue Münze, durchaus auch aus verschiedenen Metallen, zu prägen, sodass die Lauresham-Denare einen Sammelcharakter bekommen. Auch nach Ablauf eines Veranstaltungsjahres behalten alle Denare ihre Gültigkeit.

Die Thementage 2020

Sonntag, 15. März
„Herr(in) sein im Frühmittelalter“, 11 – 17 Uhr

Sonntag, 10. Mai
Tag der Experimentellen Archäologie, 11 – 17 Uhr

Sonntag, 14. Juni
Tag der Textilien, 11 - 17 Uhr

Sonntag, 20. September
Fest der Landwirtschaft und Ernte, 11 – 17 Uhr

Sonntag, 25. Oktober
Zeitreise ins Frühe Mittelalter, von 10 – 13 Uhr und von 14 – 17 Uhr
viertelstündlich beginnende Führungen

Sonntag, 21. November
„Nacht(s) im Frühmittelalter“, 17 – 21 Uhr

Weitere Angebote
Familiennachmittage von 14.30 – 17.30 Uhr:
26.04. | 31.05. | 28.06. | 26.07. | 30.08. | 27.09. | 18.10.

Jahresthema Textilien
2020 widmet sich das Freilichtlabor dem Thema der Textilproduktion
und -verarbeitung sowie der sozialen Bedeutung von Kleidung im
Frühmittelalter. Dazu gibt es Themenführungen, Workshops und einen
speziellen Thementag. Ein Forschungsprojekt widmet sich der
möglichen (Re-) Konstruktion eines Wandbehangs für das Herrenhaus.
Das karolingische Freilichtlabor Lauresham ist Teil des UNESCO Welterbe
Kloster Lorsch. Reguläre Öffnungszeiten 2020: 15. März bis 31. Oktober

weiterlesenweniger

Kontakt

Veranstaltungsort

Freilichtlabor Lauresham

Im Klosterfeld64653 Lorsch
t
zum Routenplaner

Veranstalter

UNESCO-Welterbe Kloster LorschNibelungenstraße 3264653 LorschTel. +49 (0)6251-86 920 0Fax +49 (0)6251-86 920 29info@kloster-lorsch.dehttp://www.kloster-lorsch.de
Mit dem Handy scannen –
Daten unterwegs immer zur Hand
qrcode
Service

Geeignet für

Gruppen

Zielgruppen

Erwachsene
Familien

Parkmöglichkeiten

PKW-Parkplätze

Wir sprechen

 deutsch deutsch
Karte